Inga Koester

Inga Köster | Psychologische Psychotherapeutin | PIZ Interlaken | Foto: Jost von Allmen

Inga Köster

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Eidg. anerkannte Psychotherapeutin (lic. phil.)
Supervisorin
Diplom Sozialpädagogin
Erzieherin

Studium

Klinische Psychologie, Pädagogische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie und Psychopathologie an der Universität in Freiburg im Breisgau / DE

Abgeschlossene Psychotherapie- und andere Aus- und Weiterbildungen

  • Verhaltenstherapie
  • Weiterbildung in kognitiv-verhaltenstherapeutischer Supervision
  • Hypnotherapie
  • Systemische Therapie
  • Systemische Anti-Gewalt-Trainerin ®
  • Deeskalationstrainerin
  • »Ich schaff’s« – Coach

Berufserfahrung

  • 4 Jahre Bereichsleitung einer ambulanten Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • 4 Jahre Leitende Psychologin in einem Internat für verhaltensauffällige Jugendliche
  • 1 Jahr Tätigkeit als delegierte Psychologin in einer psychiatrischen Praxis
  • 8 Jahre Tätigkeit als Psychologin / Psychotherapeutin in einem Kinder-/Jugendpsychiatrischen Dienst im Kanton Solothurn
  • 5 Jahre Tätigkeit als Sozialpädagogische Familienhelferin
  • 3 Jahre Tätigkeit als Sozialpädagogin auf einer Drogenentzugsstation

Aktuelle Berufstätigkeiten

  • Seit 2014: Tätigkeit als Psychotherapeutin im PiZ Interlaken
  • Seit 2011: Supervision und Coaching von sozialpädagogischen Teams

Angebot

  • Psychotherapeutische Behandlung und psychologische Beratung für Kinder und Jugendliche
  • Erziehungs- und Familienberatung
  • psychologische Abklärungen und Begutachtungen
  • Coaching / Supervision im Einzel- und Gruppensetting

Berufsverbände

  • FSP (Fachverband Schweizer Psychologinnen und Psychologen)
  • SKJP (Schweizerische Vereinigung für Kinder- und Jugendpsychologie)